REPRO-TERMINAL - seit 26 Jahren in Essen

Der Name Heimbuch steht bereits in vierter Generation für reprografische Dienstleistung.

Als inhabergeführtes Unternehmen gehört es von jeher zu unseren Leitsätzen, Ihnen professionell zur Seite zu stehen.

Statt eines eigenen Maschinenparks samt Personal und den damit verbundenen vertraglichen Verpflichtungen, bieten wir Ihnen unsere langjährige Erfahrung und modernstes Equipment als Alternative. Ähnlich dem Safe-­‐Flight-­‐Prinzip aus der Luftfahrt arbeitet das Repro-Terminal mit Redundanzen im Maschinenpark und seiner technischen Infrastruktur. Besonders wichtige und leistungsfähige Maschinen sind immer doppelt vorhanden und vermeiden Engpässe.

Genauso können wir aber auch einspringen, wenn bei Ihnen Engpässe entstehen - beispielsweise bedingt durch Maschinenausfall, Urlaubszeiten, Deadlines oder Krankenstand.

Im englischen Sprachraum sagt man gern »Sky is the limit«, wenn (fast) alles machbar ist - das ist der Anspruch mit dem REPRO-TERMINAL täglich antritt.

TERMINAL2

In Haltern am See betreiben wir einen zweiten Produktionsstandort spezialisiert auf das Scannen und/oder Archivieren von Dokumenten, Zeichnungen oder anderer einzugsfähiger Vorlagen. Außerdem befindet sich dort unser 3D-Lab mit zwei 3D-Drucksystemen [FDM-Technik] sowie einem 3D-Scanner.

Copyright ©  2019  REPRO-TERMINAL